"Digitalisierung und Arbeitswelt - Lösungsansätze wie Job-Sharing & Führen in Teilzeit"

Manuela Vollmann und Daniela Schallert von

ABZ*AUSTRIA, teilen sich eine Führungsposition.
Ein Vorzeigebeispiel wie Top Job-Sharing funktioniert.

Funktioniert "Führen in Teilzeit" überhaupt? Was muss ich dabei beachten? Sind Job-Sharing Modelle umsetzbar und wenn ja, wie?      Zu diesem Thema laden wir Sie am Donnerstag, den 3. Mai sehr herzlich nach Dornbirn ins Raiffeisenforum Friedrich Wilhelm ein.

Diese Fragen werden wir u.a. im Rahmen unserer gemeinsamen Veranstaltung klären und auch Beispiele aus der Praxis kennen lernen, die zeigen, dass Führen in Teilzeit und Job-Sharing kein Mythos sondern praktikable Antworten auf sich verändernde Rahmenbedingungen sind.

Außerdem stellen wir Ihnen eine neue Plattform zur Vernetzung von Frauen in Führungspositionen vor.

 

Details zum Ablauf finden Sie in der Einladung, als PDF zum download.

 

Wir freuen uns über Ihre Anmeldung!

 


Download
Einladung_JobSharing_3.5.2018.pdf
Adobe Acrobat Document 269.0 KB